Your Tasks

  • die Unterrichtsorganisation und -durchführung im Rahmen des allgemeinbildenden Moduls der Heilerziehungsassistentenausbildung
  • Konzeptionelle Weiterentwicklung der Inhalte
  • Gestaltung von Projekttagen

Die Unterrichte umfassen etwa 80 Deputatsstunden im Schuljahr. Die Vergütung beträgt brutto 33 Euro pro Deputatsstunde.

Your Profile

  • eine engagierte Persönlichkeit mit einer Lehrbefähigung für das Lehramt an Realschulen 
  • gute fachliche und methodische Kompetenzen in der Unterrichtsgestaltung
  • Teamfähigkeit, eigenverantwortliches Arbeiten
  • die Freude an der Arbeit mit Menschen und Offenheit im Umgang mit Schüler*innen

Unsere Stärken:

  • ein interessantes, anspruchsvolles Aufgabengebiet
  • die eigenständige Gestaltung des Unterrichts
  • der regelmäßige Austausch und die vertrauensvolle Zusammenarbeit mit der Schulleitung und dem Kollegenteam
  • eine Vergütung auf Honorarbasis

 

Wir konnten Ihr Interesse wecken? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung über unser Bewerbungsformular.

Für fachliche Auskünfte steht Ihnen Birgit Thoma, Leitung Fachschule für Sozialwesen, Telefon: 07263 60557-10, zur Verfügung.

Bei Fragen rund um die Bewerbung wenden Sie sich an unser Bewerbungsteam, Telefon 06261 88-1717, E-Mail bewerber.hotline@johannes-diakonie.de. Gerne helfen wir Ihnen weiter.

Job empfehlen: