Your Tasks

  • die Betreuung und Begleitung junger Menschen in der Jugendhilfe des Berufsbildungswerkes
  • die Umsetzung einer verbindlichen Alltagsstruktur
  • die Förderung der BewohnerInnen im Einzel- und Gruppensetting
  • die Umsetzung unseres Konzeptes zum Pädagogischen Arbeitsbündnis
  • die enge Zusammenarbeit mit Eltern, Jugendämtern und weiteren Kooperationspartnern

Your Profile

  • abgeschlossene Ausbildung im sozialen Bereich, z.B. als Jugend- und Heimerzieher, Arbeitserzieher, Heilerziehungspfleger oder eine gleichwertige Fachausbildung nach § 21 Abs. 1 LKJHG (m/w/d)
  • ausgeprägte Fach- und Sozialkompetenz
  • Teamfähigkeit und kommunikative Kompetenz
  • Einsatzbereitschaft, Kreativität und Reflexionsfähigkeit
  • die Motivation zur Weiterentwicklung der pädagogischen Arbeit

Unsere Stärken:

  • ein interessantes, anspruchsvolles Aufgabengebiet
  • eine faire Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien der Diakonie Deutschland
  • eine zusätzliche Altersversorgung und Jahressonderzahlung
  • Angebote zur individuellen Gesundheitsförderung
  • fachliche und persönliche Entwicklungsmöglichkeiten

 

Wir konnten Ihr Interesse wecken? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung über unser Bewerbungsformular.

Für fachliche Auskünfte steht Ihnen Angela Schwager, Leitung Jugendhilfe, Telefon: 0172 1740386, zur Verfügung.

Bei Fragen rund um die Bewerbung wenden Sie sich an unser Bewerbungsteam, Telefon 06261 88-1717, E-Mail bewerber.hotline@johannes-diakonie.de. Gerne helfen wir Ihnen weiter.

Job empfehlen: