Your Tasks

  • aktive Mitgestaltung beim Aufbau neuer Strukturen und konzeptionelle Weiterentwicklung eines modernen Neubaus, der 28 Plätze in 6er und 8er WGs in einem Fachpflegeheim mit Tagesstätte umfasst 
  • die Aufteilung des Stellenumfang erfolgt in 70 % direkter Assistenz in Wohnen und Tagesstruktur sowie 30 % zur Wahrnehmung von Leitungsaufgaben
  • Übernahme von Leitungsaufgaben innerhalb eines dreiköpfigen Leitungsteams, dass sich aus Einrichtungsleitung und Pflegedienstleitung zusammensetzt
  • Schwerpunkt der Leitungstätigkeit liegt in der Planung, Umsetzung, Evaluation von Teilhabeleistungen in Wohnen und Tagesstätte
  • Zusammenarbeit mit Eltern, Angehörigen, gesetzlichen Vertretern und Leistungsträger

Your Profile

  • eine abgeschlossene Ausbildung mit Schwerpunkt im sozial-pflegerischen Bereich (z.B. HEP) 
  • Fach- und Sozialkompetenz, Flexibilität und Selbstständigkeit im Arbeitsalltag, Verantwortungsbewusstsein, Teamfähigkeit
  • eine lösungsorientierte Arbeitsweise mit schneller Auffassungsgabe
  • grundlegende Kenntnisse in den gängigen MS-Office-Programmen und der Software Vivendi

Unsere Stärken:

  • ein interessantes, anspruchsvolles Aufgabengebiet
  • eine faire Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien der Diakonie Deutschland
  • eine zusätzliche Altersversorgung und Jahressonderzahlung
  • Angebote zur individuellen Gesundheitsförderung
  • fachliche und persönliche Entwicklungsmöglichkeiten

 

Wir konnten Ihr Interesse wecken? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung über unser Bewerbungsformular.

Für fachliche Auskünfte steht Ihnen Dino Rudolf, Bereichsleitung Rhein Neckar, Telefon: 01705670265, zur Verfügung.

Bei Fragen rund um die Bewerbung wenden Sie sich an unser Bewerbungsteam, Telefon 06261 88-1717, E-Mail bewerber.hotline@johannes-diakonie.de. Gerne helfen wir Ihnen weiter.

Job empfehlen: