Your Tasks

  • die Sicherstellung der Pflege- und Teilhabeleistungen und die professionelle Planung des Pflegeprozesses in unserem Fachpflegeheim für 48 Menschen mit schwerst-mehrfach Behinderung in unserem jungen Leitungsteam
  • die Sicherung und Weiterentwicklung des Pflegekonzeptes und die Umsetzung pflegerischer Standards
  • die Zusammenarbeit mit Angehörigen, gesetzlichen Vertretern und Leistungsträgern
  • die Gewährleistung der Zusammenarbeit im interdisziplinären Team inklusive regelmäßigem Informationsaustausch
  • die Dienstplangestaltung und Personalführung von ca. 50 Mitarbeitenden im Rahmen arbeitsrechtlicher Maßnahmen
  • die Einführung, Mitgestaltung und Umsetzung von Konzepten und Strukturen
  • die Vertretung der Einrichtungsleitung in der Hausführung

Die Stelle ist vorerst befristet. Es besteht jedoch die Möglichkeit einer Weiterbeschäftigung!

Your Profile

  • eine 3-jährige Ausbildung zur examinierten Pflegefachkraft
  • ein abgeschlossenes Studium im Bereich Pflegemanagement oder eine Weiterbildung als Pflegedienstleitung nach §71 SGB XI
  • ausgeprägte Sozialkompetenz (wie Kommunikationsfähigkeit und Konfliktlösungsfähigkeit, positives Teamverständnis) sowie ein hohes Maß an Fachkompetenz
  • Empathie, Verantwortungsbewusstsein und Selbstständigkeit
  • Innovationsfähigkeit und die Bereitschaft zur Weiterentwicklung eigener Kenntnisse, Fähigkeiten und Fertigkeiten

Unsere Stärken:

  • ein interessantes, anspruchsvolles Aufgabengebiet
  • eine faire Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien der Diakonie Deutschland
  • eine zusätzliche Altersversorgung und Jahressonderzahlung
  • Angebote zur individuellen Gesundheitsförderung
  • fachliche und persönliche Entwicklungsmöglichkeiten

 

Wir konnten Ihr Interesse wecken? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung über unser Bewerbungsformular.

Für fachliche Auskünfte steht Ihnen Oliver Edelmann, Leitung Fachbereich 2, Telefon: 06262 22-211, zur Verfügung.

Bei Fragen rund um die Bewerbung wenden Sie sich an unser Bewerbungsteam, Telefon 06261 88-1717, E-Mail bewerber.hotline@johannes-diakonie.de. Gerne helfen wir Ihnen weiter.

Job empfehlen: