Studentische Hilfskräfte/ Werksstudenten oder geringfügige Mitarbeiter in der Behindertenhilfe (m/w/d)

  • Karlsruhe-Mühlburg 
  •  Behindertenhilfe - Wohnen
  • unbefristet 
  • geringfügiger Beschäftigung
  • Referenz 2021-0147

Sie sind stark für Menschen und suchen eine sinnstiftende Tätigkeit in einem sozialen Dienstleistungsunternehmen? Dann haben wir bestimmt das Richtige für Sie.

Unser Regionalbereich Karlsruhe-Nordschwarzwald sucht zum nächstmöglichen Termin in Karlsruhe-Mühlburg:

Studentische Hilfskräfte/ Werksstudenten oder geringfügige Mitarbeiter in der Behindertenhilfe (m/w/d)

unbefristet  in geringfügiger Beschäftigung.

Ihre Aufgaben:

  • die Unterstützung bei der Basisversorgung unter Anleitung von erfahrenen Kolleg*innen
  • die Unterstützung bei der Teilhabe an der Gemeinschaft, insbesondere Gestaltung von Freizeitangeboten und bzgl. der individuellen Lebensführung der Bewohner*innen
  • Unterstützung bei hauswirtschaftliche Tätigkeiten
  • Einsatz z. B. in unserem Apartment-Bereich (5 Bewohner*innen mit leichter geistiger Behinderung) an den Werktagen nachmittags/ abends und/ oder am Wochenende
  • Alternativ auch Einsatz in einer der Wohneinheiten (8 Bewohner*innen mit mittlerer geistiger/ körperlicher Behinderung) vorzugsweise an 1-2 Wochenenden im Monat

Ihre Stärken:

  • die Fähigkeit zu (eigenständigem) verantwortungsvollem Handeln und Umgang im Team
  • Interesse an der Arbeit mit Menschen auf pädagogisch einfühlsame Art
  • Bereitschaft zur situativen Unterstützung bei pflegerischen Tätigkeiten unter fachlicher Anleitung
  • Grundsätzlich werden die Anforderungen (Inhalt & Arbeitszeit) mit der/ dem Bewerber*in individuell vereinbart

Unsere Stärken:

  • ein interessantes, anspruchsvolles Aufgabengebiet
  • eine faire Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien der Diakonie Deutschland
  • eine zusätzliche Altersversorgung und Jahressonderzahlung
  • Angebote zur individuellen Gesundheitsförderung
  • fachliche und persönliche Entwicklungsmöglichkeiten

 

Wir konnten Ihr Interesse wecken? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung über unser Bewerbungsformular.

Für fachliche Auskünfte steht Ihnen Mario Müller, Bereichsleitung Karlsruhe/Linkenheim-Hochstetten; Ausbildungsverantwortlicher Regionen Rhein-Neckar/Karlsruhe-Nordschwarzwald, Telefon: 0162 2636778, zur Verfügung.

Bei Fragen rund um die Bewerbung wenden Sie sich an unser Bewerbungsteam, Telefon 06261 88-1717, E-Mail bewerbungshotline@johannes-diakonie.de. Gerne helfen wir Ihnen weiter.

Job empfehlen:

  Aus- und Weiterbildung

  Barrierefreiheit

  Betriebliche Altersvorsorge

  Betriebsarzt

  Fahrgeldzuschuss ÖPNV

  Gesundheitsmaßnahmen

  Flexible Arbeitszeiten

  Mitarbeiterbeteiligung

  Mitarbeiterevents

  Vermögenswirksame Leistungen

  Mitarbeitendenrabatte